Dragonball Z Unlimited Future

Erlebt euer Abenteuer in einer Zukunft ohne Son Goku und seinen Freunden in der Welt von Dragonball
 
StartseiteKalenderAnmeldenLoginFAQSuchenTeam
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 97 Benutzern am Fr Feb 11, 2011 7:54 pm
Neueste Themen
» Labberecke
Di Sep 01, 2015 12:32 am von Pepper

» Peppers Haus
So Aug 02, 2015 12:19 am von Pepper

» DB Videos
Fr Jul 31, 2015 9:09 pm von Pepper

» Sonstige Videos
Mo Apr 20, 2015 10:49 pm von Kawino

» [Umfrage] Bezüglich des Kampfsystems:
So Apr 19, 2015 1:37 am von Shiromi

» Date Masamune
Fr Apr 03, 2015 2:46 pm von Masamune

» Geburtstagsthread
Do März 26, 2015 11:27 am von Shiromi

» Reika Scarlet (2. Char von Tarles)
Do März 26, 2015 11:15 am von Reika Scarlet

» Tarles Okami (Fertig)
Di März 24, 2015 10:58 am von Tarles


Teilen | 
 

 Nima's Ankunft

Nach unten 
AutorNachricht
Nima

avatar

Anzahl der Beiträge : 2
DP : 60
Anmeldedatum : 26.07.10
Alter : 26

BeitragThema: Nima's Ankunft   Do März 03, 2011 12:31 am

Persönliche Daten


Name: Nima
Geschlecht: Männlich
Geburtstag: 05.Juli
Alter: 18
Rasse: Spezieller Mensch
Herkunft: Erde/ Westliche Hauptstadt
Blutgruppe: AB+
Größe: 1,88cm
Gewicht: 85 kg
Augen: Orange
Haare: Orange
Äußerliche Merkmale: Haar länge ändert sich bei Steigerungen
Kleidung: Kleidung ist eher schwarz und mit wenig weiß altes kampfset mit Schwert geerbt vom Großvater
Besonderheiten: Schwertmeister aber genau so gut mit den Fäusten




Persönlichkeit
Charakter: ist ein ruhiger Kerl, interessiert sich nicht für andere nur für sich und sein Schwert, kämpft mit Ehre
Charakterstärke: Schnelligkeit, Kämpfen, Essen, Zeichnen, Intelligenz, Lernt sehr schnell hat gutes Gedächtnis,
Charakterschwächen: ständig müde und schläft ein, Null Orientierungssinn wenn er Müde ist (fast jeder zeit Müde),
Interessen/Mag: Kampftechniken erlernen um stärker zu werden, Trainieren, Schlafen / Zeichnen, Essen, die Natur, ein Nickerchen halten, jede Art von Wetter (Das Wetter beeinflusst seine Laune; wenn schlechtes Wetter Müde, Gutes Wetter Müde und hilfsbereiter als sonst)
Hobby: Künstler ( Zeichnet alles was er auf den weg sieh und ihm gefällt )
Ziel: Stärke erlangen dabei ist es im egal welchen weg er einschlägt (Böse oder Gut), einen Schüler finden den er als Kind anerkennt und in trainiert um ihn für das Leben bereit zu machen um ihm später das Schwert von seinem Großvater zu vererben
Leidenschaft: Essen, Schlafen, Reisen, Kämpfen, Apfel vom Baum essen,
Anderes: wenn ein schöner Baum mit gutem Wetter in Sicht ist schläft er sofort eine runde unter dem Baum,




Kampfdaten
Gesinnung: Neutral
Kampfstärke: sehr schnell, Taktisch, vorsichtig (also macht keine dummen Angriffe), stark im Nahkampf und Weitkampf, nicht provozierbar Kampfschwächen: nur mittelmäßigen schaden, nicht sehr viele verschiedene Fernangriffe, meistens Müde und hört nicht immer hin (nur in den kämpfen 110% dabei)
Farbe des Ki: Schwarz das wie Feuer sich bewegt
Spezialisierung: sowohl im Nahkampf auch im fernkampf stark doch im Nahkampf beherrscht er mehr Angriffe als Fernangriffe
Kampfstil: mit dem gesamten Körperglieder, bei stärkeren Gegner mit dem Schwert aber nur in der Hülle (mit der klinge des Schwertes wird nur in der hösten oder 2hösten Steigerung gekämpft)
Besonderheiten: Haarfarbe ändert sich ab der dritten Steigerungsform schwarz und in der letzen Steigerungsform wachsen die Harre bis zum Hintern und bleiben schwarz
Bluterbe: /




Geschichte
Als Nima geboren wurde war er der älteste Sohn der Familie und musste dann der erbe einer Firma seines Vaters werden. Doch bei einem kampf gegen boo haben die SJ gezwungener maßen ein teil eines Gebietes mit boo in die Luft gejagt mit einem Genkidamer. Nima war damals noch mit 5 jahre im Kindergarten in der West Hauptstadt doch als er nach hause kam war da nix mehr und seine Eltern waren tot. Als erstes wusste er nicht wohin oder was zu tun ist bis sein niemals erwähnter Großvater der ein Meister der Kampfkunst sowohl der Schwertkunst war auftauchte und ihm erzählte das Nimas vater und Mutter nix vom Großvater erzählten weil sie nicht wollten das Nima so auf die Idee kommt wie sein Großvater sein Leben ums Kämpfen und reisen zu viptnem. Doch nun hatte Nima niemanden und wollte unbedingt alles von seinem Großvater lernen und dann später an den verschiedensten orte der Welt die seltensten Kampfkünste und schwertkampfkünste zu erlernen. Nach einem sehr hartem Training war Nima soweit um seine erste Reise zu einer kleinen Inseln mitten im Meer wo der alte Leher und Freund von Nimas Großvater lebte, Nimas Großvater meinte das er dort die Kunst des weit Kampfes lernen kann also machte Nima sich bereit und ing vom Lehrort seines Großvater los. Nima war schon 14 und hatte alles in den 9 Jharen alles von seinem Großvater gelernt. Nima war lange unterwegs und ging immer gerade aus auch wenn ein Berg vor im wahr kletterte er über den Berg um so zeit zu sparen. Vom seinem Großvater hatte er das Orientierung vermögen geschärft bekommen und konnte so brilliant karten lesen sogar Wege die er nur einmal entlang ging im Kopf zu behalten, doch mit zu wenig schlaf hat er null orentierungsin. nach 6 monaten war er am Meer und als er sich dachte ob er schwimmen sollte hat er ein hielfe Schrei gehört und rannte hin eine Dinosaurier artiges Tier verfolgte ei kleines Mädchen Nima rette sofort das Mädchen und der Vater des Mädels wollte Nima ein gefallen tun und gab im ein Boot. Mit dem Boot fuhr er los zur Insel als er dann ankam wusste der alte Mann schon bescheid was Sache wahr und war bereit Nima zu lehren. Der alte Mann hieß der König der Schildkröten! er brachte Nima in kürze fernkämpfe mit dem Schwert bei, dass er in der Lage war die schwert Hiebe als Energie zu werfen. Doch nicht nur das er lehrte Nima sogar das Kame hame haa ! nach 2 jahren musste Nima das Training abbrechen da sein Schwert vom vielen benutzen zerbrochen war und er so nun zum Großvater musste also verabschiedete er sich vom Herrn Der Schildkröten und bekam von im sogar ein Flugzeug damit er schneller Heim kann. Als Nima doch nach weniger als 5 tage ankam war der Großvater schwer krank geworden. Er lag im sterben. Am sterbe Bett vererbte der Großvater nima sein eigenes Schwert das von einem Material abgefertigt worden das nicht auf der Erde existiert und wenn man das schwert jeden Tag regelmäßig in einem bestimmten öl-Tuch putzt heil das schwert sich selber vor Brüchen ,Kratzer, beulen und alle anderen Sachen. später ernährte nima das jemand seinen Großvater vergiftet hatte und der Mann der es tat verfolgte Nima als er ihn endlich hatte stellte es sich heraus das es der Vater des Mädels war das er gerettet hat und er ihm das Boot gab. Der Mann arbeitete für eine Art Mafia und musste es tun sagte er . Nima ließ den Mann laufen doch 2 Tage später hörte man das die eigenen Mafia Leute den Mann töteten. Doch Nima hatte so schon einen hasse auf die Menschen bekommen weil sie alle verdorben sind und den SJ Traute er nicht über dem weg genau so den Dämonen nicht. nun ar nima schon 17 jahre und 6 monate. auf seiner reise traf er einen NAMEKIANER der schon eine menge erlebt hatte.Der Namekianer hieß Piccolo. Piccolo brachte Nima die HÖLLENSPIRALLE bei. Er erzählte ihm alles was er über die SJ und alle anderen Rassen wusste und wünschte ihm Glück auf seiner Großen Lebensreise. Nima ist dann 1 Jahr überall rumgekommen und hat angefangen zu zeichnen was er mit 5 jahren schon sehr gut konnte. er malte alles was er sah und will der stärkste werden.............................................Nun beginnt die Gegenwart von Nima. Nima ist nun 18 1/2 und wird bald 19, bis dahin will er einen riesen Fortschritt machen!




Schreibprobe
Nach einer langen reise von einer wundervollen Insel, Begegnete Nima einen Namekianer namens Piccolo der einverstanden war Nima etwas zu Trainieren."Wenn du endlich das Fliegen lernen möchtest musst du dich besser konzentrieren, bei der Höllenspirale hasst du dich doch auch nicht so blöd angestellt"!?Nima antwortete genervt:"Ja es tut mir leid aber ich hab Hunger und wenn ich hungrig bin dann werde ich müde, wenn ich müde werde dann kann ich mich schnell ablenken lassen und wenn ich das tue dann werde ich...ZZzzZZzzZZ".Piccolo sagte mit einem Lächeln im Gesicht:"Ich weiß nicht was ich an dem so Hengen der ist eine Nervensäge aber naja da hilft wohl nur ihn in den See mit den Piranihas zu werfen"!Nach 2 weiteren Tagen hat Nima das Fliegen beherrscht und hat Piccolo quasi Grün geärgert. =D




Charakterbild

Normales aussehen :



Aussehen nach der vorletzten und Letzen Steigerungsform:


Zuletzt von Nima am Sa März 12, 2011 1:28 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Shiromi
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 638
DP : 552
Anmeldedatum : 28.07.10
Alter : 26
Ort : Kuhkaff in der Nähe von Potsdam^^

BeitragThema: Re: Nima's Ankunft   Fr März 11, 2011 9:08 pm

Mir gefällt dein Steckbrief serh gut und er ist annehmbereit, nur ein paar Dinge bitte ich dich noch zu ändern^^
-schreibe bitte deinen Charackter aus und die Mindesanzahl von Wörter ist 80
-warum stehen die Sachen mit Fernkampf und Nahkampf bei Charackterstärker/Schwächen?
-gibt es nichts was dein Charackter mag?

und schicke deinen Stecki bitte nochmal durch ein Rechtschreibeprogramm, es haben sich ziemlich viele Fehler eingeschlichen...^^
http://rechtschreibpruefung24.de/?beta
Nach oben Nach unten
 
Nima's Ankunft
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Eben gefunden........???
» Airport Ring zum Teil gesperrt.
» Burgas ( BOJ / LBBG ) Juli 2010
» Carl Spitzweg und die Post
» Iraqi Airways/Bluewings nach Bagdad

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dragonball Z Unlimited Future :: Archiv :: Aktenschrank :: Krieger-
Gehe zu: